Donnerstag, 15. Oktober 2015

I'm singing in the rain ....


... also wenn ich ganz ehrlich bin, meine Lieben und Wunderbaren, dann singe ich bald nicht mehr. In dem Himmel ober mir scheint ein Wasserrohr geplatzt zu sein und keiner finden den Installateur - ich nehme auch einen Klempner - ist ja egal! 



Ich hab schon Regenwürmer mit Gummistiefel gesehen und eine Spinne, die hatte quietschgelbe Schwimmflügerl an. Wenn das so weiter geht, wird mein nächstes DIY ein Boot. Und ich sag es euch, ich nehme keine Zünsler, keine spanischen Nacktschnecken und keine Dickmaulrüssler mit an Bord. Tatsächlich, es regnet "cats and dogs", wie unsere englischsprachigen Freunde zu sagen pflegen. Schaut doch ... hier ist der Beweiß!



Wenn jetzt jemand denkt, das ist Tierquälerei - ein armer Hund, verlassen und einsam im Regen - in diesem Fall ist es eher eine Belastungsprobe für haushaltstechnisches Reinigungsgerät gewesen - aber ist ja egal. 


Dann, einmal kurz Sonne und flott ein wenig den Garten behübscht. Zum Rasenmähen und Laubrechen war es ohnehin zu nass. (Blöd aber auch ....!)



Ein paar Quitten auf die Schaukel und in den alten Drahtkorb zu legen, war jetzt nicht so ganz die große Dekorationsleistung - ich weiß. Ein wenig mehr gibt es  in Living & Green. Das zum Beispiel die Elfenkleider-Girlande und die Anleitung dazu!


Weil wir gerade beim Thema sind: Euer Engagement für dieses Projekt ist sensationell. Da wird auf Facebook geliked und auf den Blogs geteilt - ich hatte diese Woche schon mehrmals Gänsehaut vor lauter Freude! Danke ist nur ein Wort, aber dieses Danke kommt aus allen Herzen, die mir zur Verfügung stehen!!! Ganz bestimmt! Danke euch allen, meine Lieben und Wunderbaren, für euren Besuch. Ich freue mich so, wenn ihr da seid und es euch auch ein wenig gefällt. 
Eine kräftige Umarmung und eine wundervolle Zeit!
Tante Mali
P.S. Wenn ich den Regenwurm mit den Gummistiefel vor die Linse bekomme, wird ganz sicher fotografiert. :)!!!

Kommentare:

  1. Na, dein Hund mag den Regen wohl ;) Und die Regenwürmer in Gummistiefeln wurden hier auch schon gesichtet. Zum Glück gab es hier bis jetzt aber noch keinen Frost oder Schnee, wie in anderen Teilen Deutschlands.
    Viel Glück weiterhin für dein Projekt :)
    Viele Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß, liebe Elisabeth, ich liebe deine Bilder... ja, gerade die, die du auch mit Worten schaffst. Ich gebe dir einen Tipp: lege dich mit deiner Kamera ein bis zwei Stunden auf den Gartenweg, dann kommt der Regenwurm sicher und zeigt sich. Toller Tipp??? Ganz toll!!! Kommt ja auch von miiiiir.
    Oh, nein, lass bitte die Finger davon!!!!... und schreib, schreib, schreib... ich habe sie sooo gern, deine Sprache.
    Und deine Bilder auch,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,
    du schreibst so schön. . .es ist so herrlicher und erheiternd zu lesen und deine Bilder zu betrachten! Dein Hund ist zauberhaft und deine Elfenkleider-Girlande eine Wucht! Auch dein Garten ist trotz Regen wunderwunderschön! Freue mich schon jetzt, wenn ich wieder was von dir zu lesen bekomme! Auch ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinem Projekt!
    Alles, alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth,
    die ersten Regenwürmer mit Gummistiefeln laufen hier auch schon im Garten herum und in einigen Regionen gab es gestern schon den ersten Schnee gggrrrhhh...da werden die Regenwürmer wohl bald die Winterstiefelchen auspacken müssen...Deine Bilder sind auch bei Regen wunderschön...bin schon gespannt auf die Elfenkleidergirlande...freu mich schon...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. was musste ich eben schmunzeln - und wie gut kann ich Dich verstehen, dass es irgendwann mit dem Regen reicht. Solche Zeiten hatten wir hier auch schon (im letzten Jahr) - in diesem Jahr hatten wir dafür so wenig Regen, dass hier schon ums Grundwasser gebangt wurde. Nun regnet es seit gestern - bisher 14 Liter sind da auch nicht die Welt und 40 Liter müßten es erstmal werden, dass es überhaupt insGrundwasser sinken würde. Ja, so unerschiedlich kann es sein.
    Aber Deine Regen-Naß-Bilder sind der Hammer - und einige unserer Fellträger gehen genauso gerne in den Regen und sehen dann aus, als würden sie lächeln. Also, keine Sorge, ich werde den Tierschutz bestimmt nicht alarmieren. Und auf das Foto mit Regenwurm in Gummistiefeln freue ich mich schon diebisch, Jacqui

    AntwortenLöschen
  6. Puhhh, bin ich jetzt froh, dass Du sie auch gesehen hast - die Regenwürmen mit FUSS-Bekleidung, nur hatten meine rote Stiefelchen an ....die gelben waren wohl schon aus...hier brauchen es die Kriechlinge aber eher wegen der Kälte, die Nässe lässt zum Glück langsam nach.
    Ich freue mich riesig, dass Dein Projekt mega ankommt, ich schaue so gerne rein!
    So ,nun muss ich Frau Spinne ihr Mützchen fertig stricken, sie jammert mir schon jeden Abend die Ohren voll ;o))
    Ach, unser Häsle Bunny (im schicken Weiß) sitzt vorzugsweise immer im Regen und regt sich keinen Zentimeter, egal ob bei 30° oder 3°- aber schee weiß bleibt sie trotzdem! Drück Dich fix, ich muss....Grüßle von Susan

    AntwortenLöschen
  7. Aber dennoch hast du so schöne Bilder gezaubert.
    Ich bleib heute drinnen und basteln mit meinen Kindern.
    So ein Kuscheltag ist auch mal schön.
    Sind ja Ferien und wir müssen nicht unbedingt raus.
    Aber auf die Dauer schlägt das schon auf's Gemüt.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tante Mali,

    wieder mal mit viel Humor geschrieben, aber bei der tagelangen Regenperiode könnte einem der echt vergehen. Dennoch finde ich deine Fotos wunderschön und deinen Hund sooo süß.

    Ganz liebe Grüße an dich!

    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Sei froh, dass es nur regnet, liebe Elisabeth,
    bei uns hat es gestern geschneit und nicht wenig - der Garten sieht verheerend aus :-(((
    Wollte Dir auch noch zu Deinem neuen Magazin gratulieren. Sehr schönes Projekt !!!
    Deine Bilder sind wieder wunderschön anzuschauen und der "arme Hund" liebt doch Wasser , als Retriever , oder ?
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  10. Trotz Regen wunderschön!
    Und auf den Regenwurm freue ich mich jetzt schon!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön auch ein regennasser Garten sein kann - Hund inklusive.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  12. Die Bilder sind sehr schön in dem Regen.
    Wünsche dich auch Sonnenschein im Herbst.
    Jetzt Schnee in Paris!
    Grüsse Janny

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elisabeth, deine Bilder sehen alle ganz wunderschön aus - trotz des Regens. Auch hier in Niedersachsen ist es seit Tagen am Regnen, und kein Ende in Sicht.
    Ganz besonders gefällt mir die Elfenkleidergirlande, die werde ich bestimmt nacharbeiten. Natürlich nur für mich, nicht für die Kunsthandwerker- und Adventsmärkte, die bei "Lillys Quilt" vor der Tür stehen.
    Ich wünsche uns allen bald wieder ganz viel Sonnenschein, Dagmar

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elisabeth,
    dieses Klagelied singe ich gleich mit .... obwohl: Grade im Moment bin ich gar nicht so sauer über den Regen. Dem Herbst verzeihe ich immer viel, da gehört der Regen ja hin. Aber was du jetzt durchmachst, hatte ich heuer im Frühling. Und drum kann ich davon wirklich ein Liedchen singen, wie einen das mitnimmt, wenn die dicke Wolkendecke gar nicht mehr aufreißen will.
    Du machst es aber total richtig - du nimmst es mit Humor und nützt jede Minute, in der ein paar Sonnenstrahlen es schaffen durchzubrechen.
    Dann hoffe ich für dich, dass das Wochenende jede Menge Sonne bringt!

    Ganz liebe Grüße
    Hilda

    P.S.: Grüß mir bitte auch ganz lieb den Hütehund!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Malielisabeth,
    also wenn es sooo süße Hunde regnet, dann kann daran doch nix verkehrt sein ;o)) [Und von Mäx und Nina soll ich dich fragen: WOOO bitte sehr sind die herabgeregneten Katzen???] Ich hoffe, falls eine Arche nötig wird, nimmst du auch die eine oder andere rostige Niederösterreicherin samt Anhang mit, die dir sehr dankbar ist, wenn du Zünsler, Rüssler & Co. absaufen lässt und die gerne bereit ist, mit dir zusammen das Schiff zu dekorieren! Und dann tuckern wir zusammen nach Irland, da freut sich dein LG bestimmt. Und der Hütehund wohl ebenfalls! Diesmal hab ich aber im Blog u.a. einen (regenfreien) HAMBURGER Hund zu bieten, vielleicht gefällt ihm der ja auch ...:o)
    Alles Liebe von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/10/rettet-die-lachfalte-10-hamburger.html

    AntwortenLöschen
  16. I love your beautiful photos.
    Hope you have a great day
    Hugs from here

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elisabeth!
    Keine Ahnung wie die Engländer auf diese komische Redewendung kommen...Hm???
    Denn weder mein Hund noch der Kater gehen bei dem Mistwetter vor die Tür. Aber da es in England wohl öfters regnet, haben sich gewiss auch irgendwann die Tierchen dem Schmuddelwetter angepasst....☺
    Trotz allem deine Regenbilder stimmen mich jetzr frohgelaunt und sind allesamt so wunderschön anzusehen. Ich gestehe...ich sitze gerade am Küchentisch mit einer Tasse Kaffee und da ist mir grad das Wetter egal.
    Sei nun ganz lieb von mir gegrüßt!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  18. Wie heisst es doch so schön? Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung! Aber einen Regenwurm mit Gummistiefeln würde ich auch gerne mal sehen :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  19. Nice photos. Wishing you sunshine. Thelma xo

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Elisabeth,
    ich fühle mich bei diesem Wetter ungefähr so wie dein Hund auf dem Foto aussieht:) An den Regengott habe ich schon einen Brief geschrieben, dass er doch bitte wieder in sein Lieblingsferiendomizil auf den Britischen Inseln zurückkehren möge. Aber der antwortet nicht. Da bleibt nur Teetrinken und Gartenmagazine lesen!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  21. wieder so tolle fotos, obwohl der regenwurm in gummistiefeln nicht dabei ist :) du lässt selbst das regenwetter toll aussehen. ich wünsche dir einen schönen oktober. liebe grüße. elvi

    AntwortenLöschen
  22. Deine Hosta verfärbt sich aber sehr genial. So mit jedem Blatt einzeln. Hast du gut erzogen, dass sie das so fotogen tut. :)

    Retriever im Gatsch sind nie Tierquälerei! Ich kenne keinen einzigen, der das nicht liebt. Ist fast so gut wie in verwestem Fisch wälzen ... :o

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Elisabeth,
    bei uns fällt der bekannte Salzburger Schnürlregen vom Himmel und die Spatzen tragen Schirme mit sich herum.
    Noch sind die Regenergüsse im herbstlichen Rahmen und mit unseren Gummistiefeln trotzen wir dem Schmuddelwetter.
    Deine Worte bringen mich zum Schmunzeln und deshalb begebe ich mich jetzt auf die Pirsch nach Schwimmflügerlspinnen, nassen Hunden und Katzen.:)
    Sei ganz lieb gedrückt ,
    Manuela



    AntwortenLöschen
  24. herrliche bilder! der hund - schlichtweg goldig!
    hier ist es auch klatschnass, aber wegen massivem tau! und da die sonne gerade nicht mehr über die bäume kommt und die noch all ihr laub haben trocknet´s auch nicht. haben uns letztens mit dem rasenmäher durch die wildwiese gequält die eigentlich ein rasen sein soll..... ich glaub ich bin für kriechwacholder!
    die spinnen ziehen bei uns einfach ins haus - zur freude der katze. ich freu mich weniger. im garten können die machen was sie wollen, aber in meinem bett will ich keine 8-beinigen tiere haben!
    schöne grüsse!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  25. Thank you for making me laugh! For stimulating my fantasy, after a difficult morning at work.
    I'm ready now for a beautiful afternoon, despite the rain. I'm going out for a walk and I'll try to catch those earthworms with bright colored boots!
    Love,
    Sandra
    P.S. Love love love that girlande!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Elisabeth,
    danke für einen wieder wundervollen Post!
    Und, weißt Du was, ? Ich habe den ganzen Garten nach Regenwürmern in Gumistiefeln abgesucht, aber keine gefunden*seufz*
    Du hast mich heute morgen schon zum schmunzeln gebracht, dafür danke ich Dir!
    Ich hoffe aber, Dein Wauzi ist mittlerweile wieder gut trocken gerubbelt ;O)))
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Here we have also rain......what a sweet dog you have ,!!!...happy weekend love Ria x

    AntwortenLöschen
  28. Disfruta de la lluvia, y de las lombrices, en este bello jardín.
    Pobre perrito bajo la lluvia sin techo.
    Bellas fotografías todas ellas.
    Besos

    AntwortenLöschen
  29. Auf ein Bild von den gestiefelten Regenwürmern, liebe Elisabeth, bestehe ich (lach). Die gelb beflügelten Spinnen sind bestimmt sehr spannend ;-)). Hier weicht so langsam auch alles auf, bei Dauerregen. Da würde sich der Hund sehr wohl fühlen (hust). Die Elfenkleidchen sind ganz bezaubernd.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  30. Hier bin ich eigentlich ganz froh, das es endlich mal regnet, es ist viel zu trocken gewesen in den letzten Wochen. Aber ich kann Dich sehr gut verstehen, sitze ich hier doch mit nassen Schuhen, denn mein mittäglicher Gang war trotz Schirm mir allerlei Niederschlag an der Kleidung gesegnet. Und außerdem ist mir das viel zu kalt und trist da draußen, bäh!
    Die Elfenkleidergirlande ist ganz allerliebst und hervorragend in Szene gesetzt.
    Hab es wenigstens drinnen gemütlich, viele Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Elisabeth,
    das wunderschöne sonnige Herbstwetter der vergangenen Tage gefiel mir auch besser als der Regen jetzt.
    Bei uns regnet es heute auch den ganzen Tag, nich mal das Hündchen will raus.
    Da bleibt der Garten eben liegen...und ich auch. Nein ich nicht, ich koche Apfelmuß, immer noch.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  32. Auf das Bild bin ich ja mal gespannt! Und zu den Gummistiefeln brauchen die armen Würmer auch noch Mütze und Handschuhe. Was so ein bisschen Sonne ausmacht, kann man wunderbar sehen auf deinen schönen Bildern.
    Die Elfenkleidchen sind ja allerliebst.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  33. Our Chocolat cat
    sits out in the rain - triefend nass -
    but I LIKE sitting in the rain!

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Elisabeth,

    bei uns regnet es erst seit zwei Tagen und ich finde es gar nicht so schlecht.
    Den Pflanzen tut es gut und ab und an mag ich auch dieses Einkuschelwetter.
    Deine Bilder sind wie immer ganz bezaubernd.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Elisabeth!
    Ja und wenn dann der Installateur da war und den himmlichen Rohrbruch geflickt hat, dann kannst Du ihm auch gleich mal sagen, dass er noch die Heizung reparieren soll. Ach ja und bestell den Elektriker, mit dem Licht stimmt auch was nicht :-(
    Ist doch alles nicht wahr, oder? Na, ich fürchte da müssen wir durch. Die Elfenkleidgirlande muss ich mir am Wochenende unbedingt ansehen!
    Liebe Grüße zu Dir aus dem nassen, kalten und grauen Hannover....
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Elisabeth,
    ich drück ganz fest die Daumen das du den Regenwurm vor die LInse bekommst.......
    Möchte ich den doch so gerne sehen.......grins......
    Trotz des Wetters, wunderschöne Aufnahmen....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  37. Wunderbare Bilder liebe Elisabeth,
    auch im Regen sieht alles noch so schön aus.
    Die Girlande ist ja der Hammer, bin hin und weg.
    Deinen Hund musste ich auch gerade bewundern,
    meiner würde bei dem Wetter lieber nicht da raus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  38. Bei dir ist selbst der Regen fotogen! Aber ich wünsche dir und uns, dass der goldene Herbst noch kommt!

    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  39. Przepiękne zdjecia:) Klimatyczne i jesienne:)
    pozdrawiam serdecznie

    AntwortenLöschen
  40. Herrliches Posting liebe Elisabeth! Herrlich!!!!

    AntwortenLöschen
  41. liebe Elisabeth,
    einfach ein herrlicher Post!
    Man liest ihn mit einem Lächeln im Gesicht, eine tolle Vostellung - Regenwürmer in Gummistiefeln - egal in welcher Farbe, und wahrscheinlich tanzen sie auch noch den Regentanz!
    Die Elfenkleidergirlande ist wunderschön!
    ich wünsche Dir ein paar wunderschöne, sonnige!!!! Herbsttage
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Elisabeth, ich hab auch schon Frösche zitternd am Teichrand hocken und Vögel im Friesen-Nerz gesehen...es ist einfach nicht schön!!! Deine Fotos sind wie immer ganz zauberhaft ...trotz Schmuddelwetter! Auf die Elfenkleidchengirlande bin ich schon sehr gespannt! Noch bin ich ja dank deines Magazins ganz mit meinem bisher eher "Augen-zu-und-durch" Flur beschäftigt und sitze "stundenlang" mit dem Morgenkaffee auf der Treppe und plane ;))
    Liebste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  43. Oh ja, den Regenwurm mit Gummistiefeln würde ich auch gerne sehen. Hier schüttet es auch, aber ich mache es mir mit dem Strickzeug bequem. Die Girlande ist ja zu süß.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Elisabeth, du bist für mich immer super Motivation. Carolina Mia

    AntwortenLöschen
  45. Fun pictures..Love the dog. Is that a Great White Pyrenees ?? I want to see the earth worms in rubber boots !

    AntwortenLöschen
  46. Gorgeous photos, especially of the dog. xoxo Su

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Elisabeth
    Jööö.... allerliebst Dein Post! Auch bei uns zeigt sich der Goldene Herbst trüb und nass. So, ich geh mal raus.... ich suche den Regenwurm mit Gummistiefeln. Werde mich wieder melden, wenn ich ihn gefunden habe...
    Schönes Wochenende und alles Liebe!
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Tante Mali,
    bei uns regnet es auch schon seit Dienstag, aber ich hab zum Glück absolut kein Problem mit Regen, ich komme damit besser klar als mit 35 Grad, sehr schöne Fotos, der Hammer ist die Girlande.
    Wundervoll, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  49. Gehen Sie durch Ihr Garten ist ein wahres Vergnügen.
    Beste Wünsche

    AntwortenLöschen
  50. ja mei, hier stehen so viele Komentare da brauch ich eigentlich nicht auch noch was dazu zu tipseln, kann aber dennoch nicht völlig widerstehen!...
    Hund im Grün, der so schön und dann auch noch im Regen mit dem Gesicht! was will man mehr....
    einfach nur bezaubernd...aber Füße putzen wenn er reinkommt, !!!:))
    meine rOTEN Regenstiefelchen ( neu) fangen die Frösche, die Tauben, die meischen die Restnapfschnecken und Spinnen in Windeseile wenn ich beim Regen und Schneematsch vor die Tür trete um mir den nächsten Schnupfen oder reheumaanfall zu holen, also lass ichs und bleibe im Warmen, schaue hinaus und auf deine megaschönen Bilder und erfreue mich daran...

    AntwortenLöschen
  51. Hach ja, ich sitze hier an der Ostsee und vor lauter Regen, Nebel und Grau kann ich sie gar nicht sehen...
    Um das Beste aus dem Wetter zu machen, setzt man sich bei Tee und Kerzenschein vor den Laptop und betrachtet schöne Bilder, zum Beispiel bei dir.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  52. ... au ja, da bin ich gespannt, liebe Elisabeth! ;-)
    Das nasse tierische "Etwas" fühlt sich aber "Pudel"-wohl! :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  53. Ich bin ganz zuversichtlich. Am Wochenende soll dass Wetter wieder besser werden. Und wenn nicht, dann stricke ich Elfenkleidchen. Sie sind sooo niedlich, dass ich unbedingt eine Girlande für den neuen Mini-Apfelbaum haben möchte. Bis zum nächsten Frühjahr sind sie bestimmt fertiggestrickt.
    Danke für die tolle Anleitung auf Living & Green.
    Anette

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Elisabeth,
    trotz des schlechten Wetters gelingt es dir mal wieder wundervolle Fotos zu schießen. Wie der Hund aussah kann ich mir vorstellen, wir hatten auch einen Goldie und es liebte das Wasser.
    Nochmal...deine Website ist klasse und ich mache gerne Werbung dafür!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Elisabeth,
    ja, das Wetter lässt momentan wirklich zu wünschen übrig. Ans Fotografieren im Freien ist gar nicht zu denken.
    Die Elfengirlande ist total süß.
    Ich wünsche dir ein kuscheliges Wochenende,
    liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Elisabeth,
    trotz Regenwetter wunderschöne Bilder!!!!
    Besonders gut gefällt mir ja dein Hundebild, dieser Blick ist einfach TRAUMHAFT. Obwohl ich mir gut vorstellen kann, wie es aussieht wenn er dann ins Haus tapst..... :-)
    Wir hatten schon den ersten Schnee, das war auch nicht wirklich besser als Regen.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, hoffentlich mit etwas Sonnenschein.
    Jetzt geh ich erstmal Elfenkleidchen stöbern.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Elisabeth,
    was fuer schöne Bilder.
    Da könnte ich glatt Spass am Regen bekommen.
    Liebe Gruesse
    Ella

    AntwortenLöschen
  58. ich muss immer noch lächeln.....
    liebe elisabeth, schöne aufnahmen im regen.....
    und deine freude ist ansteckend !!
    regentropfengrüße von christina

    AntwortenLöschen
  59. Die Spinne mit Schwimmflügeln muss dann aber auch mit aufs Bild...
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala
    P.S.: Dein Magazin ist toll. Ich wünsche Dir ganz viel Glück dafür.

    AntwortenLöschen
  60. So schön kann also ein Regentag sein! Ich bewundere deine stimmungsvollen Fotos immer wieder gerne. Ich wünsche dir viel Erfolg für dein Magazin.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  61. Wonderful post, Elisabeth! Love your photos as always!!
    Enjoy the week.
    Hugs
    Jorunn

    AntwortenLöschen
  62. What a nice pictures, I'm still waiting for rain.
    Hugs:)

    AntwortenLöschen
  63. Oh my goodness, Elisabeth! Your doggy! :) xoxoxo Jen You are gorgeous!

    AntwortenLöschen