Geliebte Ministräuße


Ministrauß - mein persönlicher Gartentrend
Der starke Regen hat meine Bienenweide etwas zerzaust ... und dann war die Schere zur Hand und ein Ministrauß aus Kornblumen, Ringelblumen und Rittersporn gebunden und die Sonne kam zaghaft durch die Wolken ... 
Eine nahezu perfekte Gelegenheit, euch ihr Lieben und Wunderbaren einen bezaubernden Sonntagsgruß zu schicken. 
Wie ihr wisst, sind es die kleinen glücklichen Momente, die sich zum großen Glück zusammenfügen.
Daher verlinke ich heute auch gerne zur Sommerglückparty von Loretta und Wolfgang. 
Habt einen wundervollen Sonntag und einen superfeinen Start in die neue Woche.
Fühlt euch gedrückt und geherzt
Tante Mali
Dekotrend: Ministrauß

Kommentare

  1. Servus Elisabeth, dein blau-gelbes Sträusschen ist wunderschön.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,
    das kleine Sträußchen ist traumhaft. Ich mag es auch, durch den Garten zu gehen und hier und da etwas für die Vase abzuschneiden, meist ist es dann ein bunter Sommerstrauß im Moment.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elisabeth,
    Dein Sträußchen ist ganz wundervoll. Selbstgepflückte Garten - oder Wiesenblumensträuße sind mir auch die allerliebsten.
    Danke für den schönen Gruß und Dir noch einen tollen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  4. Habich doch gestern auch gemacht... Aber keinen Pst dazu.
    Danke dir dafür
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Das Sträusschen macht echt Freude, irgendwie war wohl gestern das "Blüemelä" angesagt, denn bei uns stehen auch gleich Zwei der kleinen Schönheiten.
    Liebe Grusse in die neue Woche von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabeth,
    So süß, Dein kleines Ministräußschen. Ich habe extra ein paar ganz kleine Vasen, um einzelne Blumen ins Haus holen zu können. Habe früher von meinem Sohn immer kleine Gänseblümchen bekommen. War schwer, hierfür die passenden Vasen zu finden...
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön, ich mag so kleine Sträuße.
    Da kann man immer noch etwas Schönes draußen machen.
    Dir einen sonnigen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Für einen bunten leuchtenden Wiesenstrauß lass ich jede Friedhofstblume von der Tanke und vom Supermärkli stehen denn es wäre eine Schande die kleinen über 1000 Kilometer gefahrenen und dort zur Schau gestellten aus den gewächshäusern den Wiesenblütlerndes Sommers vorzuziehen.
    ein selbst gepflückter Wiesenstrauß besitzt eine wahre Schönheit die man beim ersten Blick erkennt.
    herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elisabeth,

    Dein Ministrauß ist bezaubernd schön.

    Sonnige Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  10. Que ramo de flores tan maravilloso Elisabeth !!!!!!!!
    Besos.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elisabeth,
    deinen zauberhaften Sonntagsgruß nehme ich auch heute noch entgegen.
    So schön in der rostigen Dosenkrone - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts