Herzen aus Weinranken DIY

Gartendekoration Frühling mit Herzen aus Weinreben
In drei Wochen, ihr Lieben und Wunderbaren, ist Valentinstag. Aber eigentlich ist ja jeder Tag ein Valentinstag. Liebe, so denke ich, braucht keinen Anlass, sie braucht einen Grund. Und sie benötigt ein gerüttelt Maß an Pflege, die leicht fällt, wenn die biochemische Verbindung stimmt. Was eine wundervolle Einrichtung, dass wir Menschen der Liebe fähig sind, der hingebungsvollen Zuneigung zu anderen Menschen, zu Tieren, zur Natur, zu Dingen und - last but not least - zu sich selbst. 
Herz aus Weinreben selbst gemacht
Daher ist jeder Tag der beste Tag für Herzen, nicht nur der 14. Februar. Für Herzen aus wildem Wein mag jetzt ein guter Zeitpunkt sein, die Triebe stehen noch nicht im Saft und sind - so kam es mir bei der Verarbeitung vor - biegsamer als sonst. 
Herzen aus wildem Wein DIY -  leicht und schnell gemacht. 
Ihr nehmt ein etwa 20 cm langes Stück Weinranke und knickt es in der Mitte zu einem V. Danach arbeitet ihr die oberen Biegungen aus. Das geht einfach, indem ihr die Ranke zwischen Daumen und Zeigefinger beider Hände fasst und Stück für Stück mit dem Fingernagel des Daumens bearbeitet. Dabei biegt ihr die Weinranke immer leicht in einen Bogen.
Tutorail grapevine heart
Sind die beiden Bögen ausgearbeitet, fasst ihr sie überlappend mit einem Draht zusammen. Danach nehmt ihr weitere dünne Ranken und windet sie, oben beginnend, um das bestehende Herz. So viele ihr wollt ... Ich habe zwei bis drei Lagen gemacht. Dann habe ich beschlossen, dass die Herzen fertig sind.
Tutorial grapevine heart

Gardendecor grapevine heart handmade
Sie baumeln von Ästen, hängen am Gartenzaun ...
Wilder Wein zu Herzen verarbeitet Deko Frühling Garten

... drei davon habe ich zusammengefasst - das geht ganz einfach mit seinen eigenen Haftwurzeln, die sich bekanntlich gut verknoten lassen. Sie schaukeln als kleine Herzgirlande auf dem alten Fenster, das auf einem meiner Hochbeete steht. 
Herzgildande aus wildem Wein Gartendekoration
Dort hängt noch immer eines der Herzen aus Stahlband, die ich vor knapp drei Jahren gebogen habe. Kleine Liebeserklärungen können mitunter von langer Dauer sein. :)!
selbst gemachte Dekoration für den Garten Frühling
Nun, ihr Lieben und Wunderbaren, wünsche ich euch eine bezaubernde Zeit. Setzt die rosarote Brille auf und hebt, mit Schmetterlingen im Bauch, in den siebenten Himmel ab!
Lasst euch herzen und drücken
Tante Mali
Herzen Weinreben

Kommentare

  1. Herzallerliebst und zauberhaft schön, liebe Elisabeth. Und nicht nur die Herzen, sondern auch Dein Schreibstil.

    Einen wundervollen Donnerstag
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. ...oohhhh, so ein herziges Trio - es geht nicht schöner, und die Fotos sind einfach nur traumhaft getroffen - du siehst, ich komme aus dem Schwärmen gar nicht heraus. Zu schade, dass ich keinen Wein habe.
    Ganz liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Absolut eine bezaubernde Gartendeko. Ich finde ja schon die einzelnen Herzen wundervoll, aber das Trio ist meeeega.
    Vielen lieben Dank für deine Anleitung.
    Werde ich bestimmt mal umsetzen. Irgendwas ähnliches finde ich bestimmt in unserem Garten. Efeu, Weide, Brombeer,...
    Herzliche Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth, deine Herzen sind eine wunderbare Idee für den Valentinstag oder einfach nur zur Gartendeko! Mit Weinreben habe ich schon Kränze gemacht, die halten fast ewig. Wenn ich genügend Ranken im Garten finden kann (leider habe ich keinen wilden Wein, nur Geissblatt), dann werde ich die Herzen auf jeden Fall ausprobieren!!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  5. kann man es auch mit " was anderem als Weinranken machen liebe Elisabetha...? ich sitze gebannt davor und überlege, denn sie sind zauberhaft deine Weinlaubrank - Herzen und:
    selbstverständlich!!! s o l l t e n sie lange lange halten, möglichst das halbe Leben, denn nichts ist so vergänglich wie die Liebe...Menschen /Tier/naturliebe und jede die sich so nennen darf - da gilt es schon, sich ab und zu daran zu erinnern wie schön sie sich anfühlt wenn man sie im Inneren herumträgt und p f l e g t...
    ich werde mal meine Augen offen halten um ähnlich biegsames zu erhaschen und dann xxx...der FRrühling schaut trotz vieler Frosttage denn schon zum Fenster herein..
    ganz liebe Grüße und Danke für den zauberhaften Post der nicht nur zum Valentinstag gilt...
    herzlichst angelface.

    AntwortenLöschen
  6. Deine Herzen sehen toll aus - ich bin kein großer Freund von Gartendeko, aber Deko aus natürlichen Materialen gefällt mir sehr. Deine Herzen sind spitze...

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine wahrlich herzallerliebste Idee mal wieder von dir, liebe Tante Mali! Wie du immer mit leichter Hand wundervolle Dekorationen zauberst und mit ebenso leichter Feder zauberhafte Zeilen dazu findest, ist einfach ein Genuß. Dankeschön!
    Liebe Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  8. Was für Herzen -Gartendeko, da sist Liebe wenn man in dienen Garten hinein gehet und sie sieht. Da kann nur ein Mensch sein der sein Graten voller Liebe liebt!
    Grossartig gewerkelt !
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Aus Naturmaterialien lassen sich einfach die schönsten Dinge zaubern! Sehr schön sind deine Herzen geworden, liebe Elisabeth!
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Tag,
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth,

    ach schon wieder so eine hübsche Idee, die auch noch schnell geht. Ich muss mal schauen, ob vom Wein des Nachbars, der hinter dem Haus zu mir rüberwächst was zu machen ist.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt überlege ich gerade, wo ich eilden Wein finden könnte...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elisabeth,
    was für eine wunderbare Idee...ganz bezaubernd schaut das aus, da wird sich mein Nachbar, wohl von ein paar Zweigen seines Weins trennen müssen, lach
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Eine wundervolle Idee liebe Elisabeth,
    wo ich die Weinranken finden kann weiß ich auch schon.
    Und du schreibst es so schön, für die Liebe sollte jeder Tag ein Valentinstag sein.
    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elisabeth,

    woher nimmst Du nur immer deine tollen Ideen. Ok, Weinranken haben wir hier nicht.
    Aber mit Efeu müsste es doch auch gehen. Das lässt sich doch gut biegen. Ich habe jetzt ersteinmal einen Ordner in mein Postfach angelegt und da kommen deine Newsletter hinein. Da es in Zwei Wochen für mich zur Reha geht, stehen viele andere Dinge gerade auf der To do Liste.

    Aber danach.... dann lege ich los

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. So herzig liebe Elisabeth, und dann auch noch selbstgemacht. Schöner kann man seien Liebe kaum ausdrücken ♥
    Hab ein wunderbares Wochenende, ein dicker Drücker geht an dich!

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Ding müssen weder gekauft noch teuer sein. Danke dass Du uns das immer wieder zeigst.
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elisabeth,
    Das sieht wirklich herzig aus. Herzen aus Weinranken- Du bis wirklich eine Upcycling-Königin.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Danke für deine wunderbarèn Herzen aus Weinranken. Da werde ich doch mal schauen ob ich auch welche mir biege aus Ranken aus der Natur.liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  19. Herzen und was von Herzen kommt, geht immer, liebe Elisabeth. Ein wunderbarer Post. Die Idee ist toll und so wirkungsvoll. Schön, wie du die Herzen überall im Garten verteilt hast. Ja, dem eigenen Garten kann man auch mal eine Liebeserklärung machen ;-). Wünsche dir ein kuschliges Wochenende. Bei uns ist es sehr frisch. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  20. Wie hübsch liebe Elisabeth,
    das gefällt mir sehr.
    Und im Garten habe ich auch ein paar Herzen hängen.
    Die überstehen auch den Winter.
    Und ja, in drei Wochen ist schon wieder Valentinstag, es geht schon wieder alles so schnell....
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Die Herzen sehen einfach klasse aus! Muss ich demnächst auch mal versuchen.
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  22. Süss !
    Leider habe ich die Reben nach der Ernte schon geschnitten. Ich speichere mir das für den nächsten Schnitt.
    Herzliche Grüsse
    Pascale

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Elisabeth,
    die Herzen aus Weinranken sind so schön! Mein Wein im Garten ist noch zu klein und wirft noch nicht genug ab, aber ich werde mir das in Erinnerung behalten :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein schönes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  24. Great post and beaitiful pictures!
    Love from Titti

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts